ADHS: Vom Verdacht zur Diagnostik

Ich war immer ein Alien. In meiner Jugend bezeichneten mich Freunde als „Wüstenrennmaus auf Speed“. Ich habe fast immer in einer Traumwelt gelebt, war der Klassenclown, hatte Anpassungsprobleme und konnte mich nicht benehmen, weder als Kind noch später im Job, wo mich alles überforderte. Und trotzdem musste ich bis zur Diagnose 34 Jahre alt werden. Wenn ihr vermutet, dass ihr […]