Cronos Cube

Band 1: Cronos Cube

Game on: Es steht alles auf dem Spiel.

2030. Im Überwachungsstaat Irland leben Zack und Lachlan, zwei Freunde, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Zack hat sich mit den gesellschaftlichen Verhältnissen arrangiert, für Lachlan ist das Virtual-Reality-Game Cronos Cube der Ort des Widerstands. Doch ausgerechnet in dieses Spiel wird er entführt – und Zack muss sich durch die Cronos-Fantasywelt kämpfen, um ihn zu retten.

Nominiert für den deutschsprachigen Literaturpreis für Phantastik SERAPH, begeistert Autorin Thekla Kraußeneck mit Digital-Action und einem Mix aus Virtual Reality und Orwell’scher Dystopie. (Quelle: Oetinger Verlag)

Band 2: Cronos Cube – Der Chaosbringer

Doppelmatrix – das Spiel geht weiter.

Nachdem Zack seinen Freund Lachlan aus den Fängen dessen Entführers befreit hat, hält sich Lachlan im Süden Irlands versteckt. Er plant die nächsten Schritte seines Widerstands gegen den Überwachungsstaat: Lachlan soll für seinen Mentor Griffin die mächtige Waffe Erion besorgen – und muss dafür seinen Freund Zack hintergehen. Zack wiederum wird von der Überwachungsorganisation META unter Druck gesetzt, Griffin zu schnappen, bevor dieser mit Lachlans Hilfe die Welt ins Chaos stürzt. Die Freunde werden gegeneinander ausgespielt – und wissen nicht, wem sie vertrauen können. Wer sind die wahren Strippenzieher? Ihre Freundschaft steht erneut vor einer Zerreißprobe, während sich Lachlan und Zack nicht nur durch die reale, sondern auch die virtuelle Cronos-Fantasywelt kämpfen.

Der zweite Band der rasanten Sci-Fi-Fantasy im Zeitalter der totalitären Überwachung. (Quelle: Oetinger Verlag)

Erhältlich bei Oetinger Taschenbuch (Band 1 + 2, Taschenbuch), beim Liesmich Verlag (Band 1, Paperback) und beim Buchhändler eurer Wahl.